NEU: Unser Döner in der Dose!

🖤 Familienrezeptur von 1965 🖤

Ismail Tünay

Die von Ismail entwickelte Familienrezeptur ist auf das Jahr 1965 zurückzuführen. Ismail  lernte ein Jahr zuvor bei dem echten Hacibi, der selbst seine Meisterausbildung bei dem „Erfinder“ des Döners: Iskender (erster Dönerladen der Welt), absolvierte.  (Hier erfährt ihr noch mehr zur Geschichte)

Seit damals hat seine eigens entwickelte Gewürzmischung bestand.

1995 beginnt Ismails Sohn Turgut seine Ausbildung zum Koch im Casino Schlossberg in Nennig.

2023: Nach mehreren Jahren Arbeit in Restaurant- und Hotelküchen fertigt Turgut nun wieder den Döner an. Natürlich nach alter Familienrezeptur.

Für die Zubereitung unseres Döner-Kebab verwenden wir zu 100% hochwertiges deutsches Rindfleisch vom Wendelinushof (Werkstattzentrum für Menschen mit Behinderung)

🖤 Ohne Konservierungsstoffe
🖤 Ohne Geschmacksverstärker
🖤 Ohne Farbstoffe
🖤 Ohne Hefeextrakte
🖤Ohne Aromen
🖤Ohne Zusatz von Paniermehl

Folgt uns auf Instagram & bleibt immer auf dem Laufenden!

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner